Yosef H. Yerushalmi

Yosef H. Yerushalmi

Yosef Hayim Yerushalmi, geboren 1932 in New York, war Professor für Jüdische Geschichte und Kulturwissenschaften und Direktor des Center for Israel and Jewish Studies an der New Yorker Columbia University. Von 1987 bis 1991 war er Präsident des Leo Baeck Institutes in New York. 2005 wurde Yerushalmi mit dem Dr.-Leopold-Lucas-Preis der Eberhard-Karls-Universität Tübingen ausgezeichnet. 2009 verstarb er in New York.

...zurück