Geschichte, Kultur- und Kunstgeschichte in schöner Ausstattung, meist reich bebildert, anschaulich erzählt, kenntnis- und lehrreich zugleich.
Eine Liste aller lieferbaren Sachbücher finden Sie hier zum Download.

Köstlicher Orient

Köstlicher Orient

Eine Geschichte der Esskultur. Mit über 100 Rezepten
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2016
zur Zeit nicht lieferbar
29,90 €

Diese kulinarische Kulturgeschichte breitet den ganzen Orient mit seinen duftenden Gewürzen und schillernden Geschichten vor uns aus. Ein faktenreicher Überblick über 1500 Jahre orientalische Küche und Essgewohnheiten mit über 100 Rezepten zum Nachkochen.

Die Entstehung der Niederlande aus der Revolte

Die Entstehung der Niederlande aus der Revolte

Staatenbildung im Westen Europas
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2016
sofort lieferbar
28,00 €
bestellen

Eine faszinierende Geschichte über einen langen Kampf für Freiheit und Selbstbestimmung.

Europäischer Islam

Europäischer Islam

Muslime im Alltag
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2016
sofort lieferbar
24,00 €
bestellen

Moscheebau? Kopftuch? Scharia? Die letzten Jahre waren geprägt von kontroversen Debatten über den Islam. Nilüfer Göle geht ihnen auf den Grund, indem sie mit den Menschen spricht, die diese Fragen angehen – von Köln bis Sarajevo, von Istanbul bis Paris.

Siegerkunst

Siegerkunst

Neuer Adel, teure Lust
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2016
sofort lieferbar
16,90 €
bestellen

Kunst als Statussymbol der Reichen, Erfolgreichen und Mächtigen: Wolfgang Ullrich beschreibt, wie rückwärtsgewandt sich der Kunstbetrieb derzeit entwickelt. Der freie Künstler ist nicht mehr frei, sondern bedient die Bedürfnisse weniger Sammler nach Exklusivität, Luxus und Repräsentation.

Die Leichtigkeit der Pinsel und Federn

Die Leichtigkeit der Pinsel und Federn

Italienische Kunstgespräche der Renaissance
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2016
sofort lieferbar
24,90 €
bestellen

Wer hätte nicht Vergnügen daran, den großen Meistern des Gesprächs über Kunst zuzuhören?Kunst zu betrachten und lebendig zu beschreiben ist selbst eine große Kunst.Heinz Georg Held erzählt, auf welch gewinnende Weise das Gespräch über Bilder, Skulpturen und Bauwerke in der Renaissance gepflegt wurde.

Ergebnisse 1 - 5 von 34