Der vertauschte Sohn

Der vertauschte Sohn

Aus dem Italienischen von Moshe Kahn

WAT [836]. 2021
256 Seiten. Broschiert
Buch 14,– € / E-Book 8,99 €
ISBN 978-3-8031-2836-2
sofort lieferbar
bestellen als ePub kaufen (8,99 €)

Andrea Camilleri verwebt zwei Leben miteinander: sein eigenes und das Luigi Pirandellos.

Camilleris Sizilien ist auch die Heimat eines der bedeutendsten italienischen Autoren des 20. Jahrhunderts: Luigi Pirandello. Der Erneuerer des Theaters und große Erzähler war wie Camilleri in Porto Empedocle zu Hause. Kunstvoll ineinandergefügt erzählt Andrea Camilleri von Pirandellos und seiner eigenen Kindheit und Jugend zwischen Agrigent und Porto Empedocle, von schrulligen Verwandten, komischen Dorfbewohnern, sizilianischen Märchen. »Ich schreibe über das Leben von Luigi Pirandello von einem durch und durch persönlichen Standpunkt aus«, sagt Camilleri. Auf unterhaltsame Weise erfahren wir kaum Bekanntes über Pirandellos Leben und Werk und natürlich viel über Andrea Camilleri, der erst bei den Recherchen zum Buch von seinen verwandtschaftlichen Beziehungen zu Pirandello erfuhr.

Andrea Camilleri

© Archiv Verlag Klaus Wagenbach

Andrea Camilleri

Andrea Camilleri, geboren 1925 in Porto Empedocle in der sizilianischen Provinz Agrigento, lebte in Rom. Er war Schriftsteller, Essayist, Drehbuchautor, Theaterregisseur, Erfinder des Commissario Montalbano und Verfasser mehrerer sehr erfolgreicher historischer Romane über sein Heimatland Sizilien. Am 17. Juli 2019 verstarb der Autor in Rom.

»Andrea Camilleri setzt ein liebevolles, mit funkelnder Ironie angereichertes Puzzle aus Werk und Leben seines Helden zusammen.« Brigitte

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten