Hier finden Sie die soeben erschienenen Titel und die Bücher an denen wir gerade für Sie arbeiten.

Adrien Proust und sein Sohn Marcel

Adrien Proust und sein Sohn Marcel

Beobachter der erkrankten Welt
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 21.5.2021
sofort lieferbar
22,00 €
bestellen

Ein Unbekannter wird entdeckt: Der Arzt und Seuchenbekämpfer Adrien Proust tritt an die Seite seines Sohnes Marcel Proust. Ein faszinierender Einblick in die verborgenen Beziehungen zwischen Medizin und Literatur um 1900.

Der kühnste Plan seit Menschengedenken

Der kühnste Plan seit Menschengedenken

Quartbuch
Mehr zum Titel erschienen 19.8.2021
sofort lieferbar
26,00 €
bestellen

Er ist höflich und voller Pläne, sie direkt und voller Zweifel. Irene und Herman begegnen sich 1925 auf einem Überseedampfer, verlieben sich in New York und kämpfen bald in Europa für einen gigantischen Plan. Sie wollen die Welt retten – durch das Absenken des Mittelmeers.

Paradais

Paradais

Quartbuch
Mehr zum Titel erschienen 19.8.2021
sofort lieferbar
18,00 €
bestellen

Der Dicke war an allem schuld, das würde er ihnen sagen. Aber wer ist hier schon ohne Schuld? Der Roman der preisgekrönten mexikanischen Autorin Fernanda Melchor erzählt die Geschichte eines Verbrechens: roh, ohne tropische Restmagie, ein schneller, heftiger Schlag.

Alphabet

Alphabet

Quartbuch
Mehr zum Titel erschienen 19.8.2021
sofort lieferbar
24,00 €
bestellen

Simon Austen ist ebenso charmant und verführerisch wie undurchschaubar und manipulativ. Eine tickende Zeitbombe. Er durchbricht die Monotonie seiner Haft, indem er endlich Lesen und Schreiben lernt und mit seiner Therapeutin Spielchen treibt. Dabei überschreitet er immer wieder Grenzen.

Eine Privatsache

Eine Privatsache

Oktavheft
Mehr zum Titel erschienen 19.8.2021
sofort lieferbar
20,00 €
bestellen

Beppe Fenoglio verknüpft schicksalhaft eine Liebes- und Eifersuchtsgeschichte mit den aufreibenden und verzweifelten Kämpfen der Partisanen in Norditalien gegen Faschisten und Nationalsozialisten. Ein Klassiker der italienischen Nachkriegsliteratur – mit einem Nachwort von Francesca Melandri.

Ergebnisse 1 - 5 von 25