Turbulenzen
Cees Nooteboom

Turbulenzen

WAT [756]. 2016
112 Seiten. 12 x 19 cm. Broschiert
9,90 €
ISBN 978-3-8031-2756-3
sofort lieferbar

 Nooteboom gibt Einblick in seine frühen Tagebuchaufzeichnungen, die zeigen, dass man zuweilen seine Vergangenheit ersinnen muss, um sie zu besitzen. Ob Absinthabstürze, Miss Marple im Nebenzimmer oder ein Beinahe-Flugzeugabsturz – Nooteboom-Fans werden eine ebensolche Freude haben wie Nooteboom-Anfänger.

Cees Nooteboom

Cees Nooteboom

Cees Nooteboom, 1933 in Den Haag geboren, lebt in Amsterdam und auf Menorca. Sein in viele Sprachen übersetztes Werk umfasst Erzählungen, Berichte, Gedichte und Romane. Nooteboom gilt zudem als einer der wichtigsten Reiseschriftsteller unserer Zeit.

Verlag Klaus Wagenbach
Emser Straße 40/41 • 10719 Berlin • www.wagenbach.de