Donnerstag, 13. Oktober 2022

Afrikanische Europäer

Buchvorstellung und Gespräch mit Olivette Otele

Hauptbücherei am Gürtel
Urban-Loritz-Platz 2a
1071 Wien

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Eine faszinierende neue Sicht auf die Geschichte Europas: Olivette Otele untersucht die lange verdrängte Rolle Schwarzer Menschen. Ein Standardwerk für ein neues kulturelles Selbstverständnis, das afrikanisch-europäisch sein wird.

Mit politischer Verve, aber mit Blick für die Ambivalenzen zeichnet Otele das revolutionäre Bild eines immer schon »afrikanischen« Europas, das nötig ist, um die Auseinandersetzungen der Gegenwart und der Zukunft zu verstehen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Büchereien Wien

Afrikanische Europäer

Afrikanische Europäer

Eine unerzählte Geschichte