Sorgen Sie mit dafür, dass wieder über Bücher gesprochen wird und nicht nur über Fernsehserien!

Entsagen Sie den bewegten Bildern. Bewegen Sie sich selbst!

Handy weg. Bauch rein, Buch raus.

Denn: Lesen ist Fitnesstraining fürs Hirn. Es ist eben NICHT passiv, sondern es hält beweglich, macht klug, reich, schön und froh…

Damit das so bleibt, verlegen wir in bester Laune weiter! Wir haben neu ausgeliefert:

Einen verrückten Roman vom Meeres-Abgrund der Zukunft / die Geschichte vom Müller Reb Benje, der Messias werden soll / eine Liebesgeschichte ohne Schnittmuster / ein Erinnerungsbuch voller Promis über Paris ´68 / einen Berliner Stadtspaziergang entlang der vielgestaltigen Fassaden / fünf wieder-lesenswerte Primärtexte der 68-er Bewegung / einen berührenden Anti-Kriegs-Roman von 1948 / die Geschichte einer sexuellen Befreiung / eine Zusammenschau zeitgenössischer rumänischer Texte / ein hübsch koloriertes Porträt der Insel Capri / und eine Studie über Mauern, an sich, für - und gegen… /

Herzliche Grüße, Ihr Verlag Klaus Wagenbach