Zwischen 1968 und 1981 erschienen in der Reihe Texte der außerparlamentarischen Opposition. 2008 wurde die Reihe neu gegründet von Susanne Schüssler und Patrizia Nanz: Analysen, Perspektiven und Streitschriften, knapp gefasst und anschaulich dargestellt auf hundert Seiten.
Eine Liste aller lieferbaren Titel der Reihe Politik finden Sie hier zum Download.

Die Würde des Menschen ist antastbar

Die Würde des Menschen ist antastbar

Aufsätze und Polemiken
Politik
Mehr zum Titel erschienen 30.9.2021
sofort lieferbar
13,00 €
bestellen

Die wichtigsten Texte Ulrike Meinhofs.

Lieferketten

Lieferketten

Risiken globaler Arbeitsteilung für Mensch und Natur
Politik
Mehr zum Titel erschienen 11.3.2021
zur Zeit nicht lieferbar
18,00 €

Anbau – Produktion – Transport – Verkauf – Konsum: In Lieferketten entstehen Geschichten von großen Gewinnern und vielen Verlierern. Basierend auf Reisen in alle Welt und frappierenden Beispielen zeigt Caspar Dohmen, wie sich das ändern kann.

Genossen!

Genossen!

Politik
Mehr zum Titel erschienen 24.9.2020
sofort lieferbar
18,00 €
bestellen

Genosse kommt von genießen! Sich emphatisch als Genosse anzusprechen mag etwas aus der Mode gekommen zu sein. Dabei ist diese Beziehung eine der fruchtbarsten, intensivsten und handlungsmächtigsten überhaupt – wenngleich nicht ungefährlich.

Feindbild werden

Feindbild werden

Politik
Mehr zum Titel erschienen 24.9.2020
sofort lieferbar
10,00 €
bestellen

Wieder stellt sich Wolfgang Ullrich einem hochaktuellen Thema: Ist der viel beschriebene und diskutierte Rechtsdrall in den ostdeutschen Ländern auch in der zeitgenössischen Kunst sichtbar?

Gut leben

Gut leben

Eine Gesellschaft jenseits des Wachstums
Politik
Mehr zum Titel erschienen 11.6.2020
sofort lieferbar
11,00 €
bestellen

Das Mantra, dass die Wirtschaft immer weiter wachsen muss, formt unsere heutige Welt – auf Kosten von Lebensqualität,unter Ausbeutung der Natur und im immer schärferen Wettbewerb. Dass es so nicht weitergehen kann,wird überdeutlich. Kritiker des Wachstumskurses gibt es viele, aber nicht allen sollte man folgen . . .

Ergebnisse 1 - 5 von 51