Geschichte, Kultur- und Kunstgeschichte in schöner Ausstattung, meist reich bebildert, anschaulich erzählt, kenntnis- und lehrreich zugleich.
Eine Liste aller lieferbaren Sachbücher finden Sie hier zum Download.

Die Hängenden Gärten von Babylon

Die Hängenden Gärten von Babylon

Vom Weltwunder zur grünen Architektur
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2020
sofort lieferbar
28,00 €
bestellen

Eine so bewunderte wie verachtete mythische Königin, die Suche nach einem verschwundenen Weltwunder und das Versprechen eines blühenden Gartens inmitten gebauter Architektur: Stefan Schweizer zeichnet die Faszinationsgeschichte der Hängenden Gärten nach – bis zur grünen Architektur der Gegenwart.

Hassbilder

Hassbilder

Digitale Bildkulturen
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2020
sofort lieferbar
10,00 €
bestellen

Hass-Postings kennt jeder – und viele denken dabei nur an Hasskommentare. Daniel Hornuff aber zeigt: Wer die Bilder übersieht, die zusammen mit den Texten in Umlauf gebracht werden, unterschätzt die Gefahr, die vom Hass in den Sozialen Medien ausgeht.

Screenshots

Screenshots

Digitale Bildkulturen
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2019
sofort lieferbar
10,00 €
bestellen

Mit Screenshots von Livestreams, Chatverläufen oder Onlinepostings in den Sozialen Medien halten wir Erinnerungen fest, wie ehedem mit dem Fotoapparat. Paul Frosh zeigt, dass sie zu einer der bedeutendsten Kulturtechniken der Gegenwart geworden sind und bisher als bildtheoretisches Phänomen unterschätzt werden.

Bedeutsame Belanglosigkeiten

Bedeutsame Belanglosigkeiten

Kleine Dinge im Stadtraum
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2019
zur Zeit nicht lieferbar
30,00 €

Kiosk, Straßenlaterne, Abfalleimer, Gullydeckel – der Architekturhistoriker Lampugnani schenkt den scheinbar bedeutungslosen Objekten Aufmerksamkeit. Er erzählt ihre Geschichte(n) und erklärt, warum sie so wichtig für das Stadtbild sind.

Bildproteste

Bildproteste

Digitale Bildkulturen
Sachbuch
Mehr zum Titel erschienen 2019
sofort lieferbar
10,00 €
bestellen

Wie funktioniert das Selfie als Protestwerkzeug? Erzeugen Bildphänomene im Netz eine globale Community? An Protestbewegungen in aller Welt zeigt Kerstin Schankweiler, welche Dynamiken schnell verbreitete Bilder in Zeiten der Sozialen Medien entwickeln können.

Ergebnisse 1 - 5 von 51