Miguilim

Miguilim

Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Curt Meyer-Clason

WAT [705]. 2013
144 Seiten. Broschiert
9,90 €
ISBN 978-3-8031-2705-1
sofort lieferbar
bestellen

João Guimarães Rosa, der wichtigste Romancier Brasiliens des 20. Jahrhunderts, hat mit "Miguilim", dem Auftakt zu seinem großartigen Romanzyklus "Corps de ballet", eines der bis heute populärsten Bücher des Landes geschrieben.

Der achtjährige Miguilim und seine Familie wohnen in Mutúm, einem entlegenen Ort in den brasilianischen Campos Gerais am Fuß der Berge. Gemeinsam mit seinem älteren Bruder Dito erkundet Miguilim die paradiesische Landschaft jeden Tag aufs Neue – bis auf einmal der Tod in das Kindheitsidyll hereinbricht und Onkel Terêz nach Mutúm zurückkehrt, um Miguilims Mutter den Hof zu machen ...

João Guimarães Rosa, der wichtigste Romancier Brasiliens des 20. Jahrhunderts, hat mit Miguilim, dem Auftakt zu seinem großartigen Romanzyklus Corps de ballet, eines der bis heute populärsten Bücher des Landes geschrieben. Endlich ist es auch auf Deutsch wieder lieferbar.

João Guimarães Rosa

João Guimarães Rosa

João Guimarães Rosa, geboren 1908 in Cordisburgo, war u.a. Militärarzt und Diplomat, bevor er in den 1960er Jahren seine monumentalen Romanwerke Grande Sertão und Corps de ballet veröffentlichte. Er verstarb 1967 in Rio de Janeiro.

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten